Gemeinde Simonswald

Seitenbereiche

Naturerlebnisse mit badisch-alemannischem Charme!

mehr erfahren

Seiteninhalt

Kulturhistorische Ölmühle

Ölmühle Vorderansicht
Ölmühle Vorderansicht

Ein Kulturdenkmal aus dem frühen 18. Jahrhundert - Ölmühle und Trotte. Das Haus im Stil eines Heidenhauses erbaut, steht wie auf einer Insel, umrahmt von der Wilden Gutach und dem Mühlenkanal.

Etwa 20 Minuten Fußweg vom Zentrum Simonswald entfernt. Die Ölmühle, die mit einem unterschlächtigen Wasserrad angetrieben wird, besteht aus einer Rapsmühle, einem Reibstein, einem Ölofen und einer Pressvorrichtung, dem Torckelbaum. Geölt wurden Früchte, die das Tal erzeugte, vor allem Raps, Mohn, Walnüsse oder Buchekern. Die Trotte hatte nahezu dieselbe Bedeutung wir die Öle.

Gebaut im 18. Jahrhundert

Dies wird verständlich, wenn man, was alte Simonswälder noch erzählen, vom intensiven Weinbau im Tale bis vor ca. 100 Jahren hört. Nach dem Rebenanbau wurde Obstanbau betrieben und statt Wein presste man Obst zu Most. Der Torckelbaum, ein gewaltiger Hebelarm, aus Eichenholz von 10 m Länge, bewegt sich auf und ab. Eingeschnitzt ist die Jahreszahl 1712, die sich auch im Haus finden lässt.

Mühlrad
Mühlrad

Restaurierung und Erhaltung

Durch privaten Kauf im Jahre 1974 wurde der Zerfall gestoppt und die Restaurierung und Erhaltung der Ölmühle betrieben. Im Jahre 1999 konnte die Gemeinde Simonswald die Ölmühle erwerben und hat sie an den Brauchtumsverein Simonswäldertal 2000 e.V. verpachtet. Nach 42 Jahren wurde am 6. Dezember 2002 erstmals wieder Walnussöl hergestellt.

Flyer über die Historische Ölmühle mit Getreidemühle & das Dorfmuseum Jockenhof

Öffnungszeiten von Ostern bis Allerheiligen

Ölmühle: Do + Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten für Gruppe ab 10 Personen auf Anfrage
Fon: 07683 909257 oder 255

Weitere Informationen

Info & Kontakt

Tourist-Information ZweiTälerLand
Talstraße 14
79263 Simonswald
Tel.: 07683 19433
Fax: 07683 1432
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Brauchtumsverein Simonswäldertal 2000 e.V.
1. Vorsitzender
Erich Schwär
Eichhof 1
79263 Simonswald
Tel.: 07683 909257
Fax: 07683 1406