Gemeinde Simonswald

Seitenbereiche

Naturerlebnisse mit badisch-alemannischem Charme!

mehr erfahren

Seiteninhalt

Ausschreibungen nach VOB und VOL

Veröffentlichung beabsichtigter beschränkter Ausschreibungen der Gemeinde Simonswald nach § 19 Abs. 5 VOB/A

Nach § 19 Abs. 5 VOB/A hat der Auftraggeber über alle beabsichtigten Ausschreibungen mit einem Auftragswert ab 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer zu informieren. Diese Informationen werden 3 Monate vorgehalten.

Erweiterung der Wasserversorgung im Bereich An der Niederbruck

Baumaßnahme
Die Gemeinde Simonswald beabsichtigt die Gebäude am Ortsausgang Richtung Gutach an die öffentliche Wasserversorgung anzuschließen. Dafür wird ein Stück Hauptleitung sowie die Hausanschlüsse verlegt. Die neue Hauptleitung wird als Stichleitung GGG DN 80 gebaut (ca. 130 m). Die Hausanschlüsse werden als PE-Rohre DN 40 verlegt (ca. 290 m). Die Trassenführung läuft entlang der L 173 innerorts im Gehweg, außerorts parallel zur Landesstraße L 173 mit einem Abstand von ca. 1,5 m.

Bauherr
Gemeinde Simonswald, Talstraße 12, 79263 Simonswald, Tel.: 07683/9101-31, E-Mail: gemeinde@simonswald.de

Planung, Ausschreibung, Bauleitung
Fritz Planung GmbH, Wöhlerstraße 1.3, 79108 Freiburg i. Br., Tel.: 0761/50484-0

Ausführungszeitraum
Sommer / Herbst 2017, Ende spätestens bis zum 31.10.2017

 

Weitere Informationen