Gemeinde Simonswald

Seitenbereiche

Naturerlebnisse mit badisch-alemannischem Charme!

mehr erfahren

Seiteninhalt

Gemeindehaushalt Simonswald

Haushalt 2018

Seit dem 01.01.2017 kommt mit der Einführung des neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) in unserer Gemeinde die kommunale Doppik anstelle der bislang maßgebenden Kameralistik zum Einsatz. Der Haushalt gliedert sich daher nicht mehr in Verwaltungshaushalt und Vermögenshaushalt sondern besteht seit dem Jahr 2017 aus dem Ergebnishaushalt, dem Finanzhaushalt und der Bilanz. Weitere Informationen zum neuen Rechnungswesen können dem unten verlinkten Haushaltsplan ab Seite 5 entnommen werden.

Die Gesetzmäßigkeit der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan 2018 wurde vom Landratsamt Emmendingen – Kommunalamt – mit Schreiben vom 22.02.2018 bestätigt und genehmigungspflichtige Inhalte (Kreditermächtigung, Verpflichtungsermächtigungen) genehmigt.

 

 

Kennzahlen zum Haushalt 2018

1. Ergebnishaushalt

 

 

Gesamtbetrag der ordentlichen Erträge

 

7.103.894 Euro

Gesamtbetrag der ordentlichen Aufwendungen

 

7.016.019 Euro

Veranschlagtes ordentliches Ergebnis

 

87.875 Euro

Veranschlagtes Sonderergebnis

 

0 Euro

 

 

 

2. Finanzhaushalt

 

 

Zahlungsmittelüberschuss / - bedarf des Ergebnishaushaltes

 

520.894 Euro

Einzahlungen aus Investitionstätigkeit

 

1.185.566 Euro

Auszahlungen aus Investitionstätigkeit

 

4.135.320 Euro

Finanzierungsmittelbedarf aus Investitionstätigkeit

 

- 2.949.754 Euro

Finanzierungsmittelbedarf gesamt

 

- 2.428.860 Euro

 

 

 

Kreditbedarf

 

475.000 Euro

Kredittilgung

 

204.600 Euro

Nettoneuverschuldung

 

270.400 Euro

 

 

 

3. Sonstige Kennzahlen und Erläuterungen

 

 

Liquide Mittel Gemeindekasse zum 01.01.2018

 

2.289.260 Euro

Liquide Mittel Gemeindekasse zum 31.12.2018

 

130.800 Euro

 

 

 

Größte Investitionsvorhaben

 

 

-          Kulturhaus Simonswald – Kostenanteil 2018

 

2.057.000 Euro

-          Zuschüsse zum Kulturhaus – Anteil 2018

 

- 700.000 Euro

-          Heizanlage Rathaus / Feuerwehrhaus

 

500.000 Euro

-          Zuschüsse Heizanlage

 

- 23.716 Euro

-          Sanierung Griesbachstraße (Teil)

 

447.000 Euro

-          Erwarteter Zuschuss Sanierung Griesbachstraße

 

268.000 Euro

-          Feuerwehrfahrzeug für Abteilungswehr Wildgutach

 

190.000 Euro

-          Zuschüsse zum Feuerwehrfahrzeug

 

88.650 Euro

-          Investitionszuschuss Breitbandausbau an Kreis

 

147.000 Euro

-          Photovoltaikanlage Freibad (auf Dach Turnhalle)

 

125.000 Euro

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Simonswald gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Simonswald wenden.

Kontakt

Gemeinde Simonswald
Bürgermeisteramt
Talstraße 12
79263 Simonswald
Fon: 07683 9101-10
Fax: 07683 9101-13
E-Mail schreiben